Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
14. Juli 2008 1 14 /07 /Juli /2008 19:20

In seinem neuesten Werk stellt der sympathische Schweizer erneut jene Theorien auf, die er in seinen vorangegangenen 33 Büchern bereits kundtat. Mit verblüffender Schärfe sieht Däniken, was Millionen Wissenschafter seit 200 Jahren nicht sehen: Außerirdische waren auf der Erde und haben Zeugnis in alten Dokumenten sowie Bauwerken hinterlassen.
Seine neuesten Theorien:

* Die Pyramiden waren lediglich etwas unhandliche Zitronenpressen.

* Der Koloss von Rhodos wurde von Außerirdischen erbaut. Leider stürzte er ins Hafenbecken, nachdem eine Frau ihn beim Einparken gerammt hatte.

* In der Bibel steht: „Im Anfang war das Licht“ – wer, wenn nicht Außerirdische, haben es wohl eingeschaltet?

* Die Hieroglyphen in den Pyramiden beweisen: Ägypten wurde von Außerirdischen bevölkert, die sich in Tiere verwandeln konnten, etwa zwei Zentimeter breit waren und sich auf Rollschuhen vorwärts bewegten.

* Die Mammuts starben aus, als in Folge des Rückzugs der Eiszeit die Nachfrage nach Mammutfell drastisch sank.

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Lexikon der bösen Gedanken
  • Lexikon der bösen Gedanken
  • : In den letzten Jahren prasselten jede Menge Lexika auf uns ein. Manche mit ernstem Hintergrund (Gelderwerb der Autoren), andere sehr launig und nicht ganz ernst gemeint. Ausgerechnet das wichtigste Lexikon wurde uns bislang vorenthalten, nämlich jenes der bösen Gedanken, die wir nicht auszusprechen wagen. Dabei benötigten wir gerade ein solches Buch dringend, sehen wir uns doch täglich mit Situationen konfrontiert, die uns Contenance abverlangen, obwohl wir unseren Ärger nur zu gerne hinausschr
  • Kontakt

Profil

  • Rainer
  • Österreicher, alter Sack, Versager - noch Fragen?

Bookmarke diesen Artikel bei einem social network

Delicious Digg Furl Linkarena Magnolia Mrwong Technorati Webnews Yigg Oneview

Archiv