Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
28. März 2009 6 28 /03 /März /2009 13:31

Wie und wo lernt man eine Fremdsprache am Schnellsten und hat sogar jede Menge Spaß dabei? Genau: In einem Land, in welchem eben jene Sprache gesprochen wird! Kein trockenes Vokabelnpauken, kein mühsames Herauspicken fremdsprachiger Medien – lernen Sie die Sprache einfach vor Ort!


Wie wäre es zum Beispiel mit einer der am meisten gesprochenen Sprachen der Welt, Spanisch? In den meisten südamerikanischen Ländern ist Spanisch offizielle Amtssprache. Die Lebensfreude der spanischen Kultur übertrug sich auch auf die südamerikanischen Länder wie etwa Venezuela oder Chile.

Lernen Sie die Sprache der Lebenslust, der Heiterkeit, des feurigen Tango in Argentinien!

Stellen Sie sich vor, wie Sie in einem der vielen Cafès in Buenos Aires sitzen und ihre Bestellung auf Spanisch aufgeben. Selbst wenn die Sprachkenntnisse noch bescheiden sind, wird Sie niemand deswegen aufziehen oder auslachen. Denn: Argentinier sind berühmt für ihre Gastfreundschaft und ihr heiteres Gemüt, das gerade auf kühle Mitteleuropäer anziehend wirkt. Und wenn das Heimweh zwicken sollte, kurieren Sie sich einfach mit dem Besuch beim Oktoberfest. Wohlgemerkt: Einem Oktoberfest in Argentinien!

Genießen Sie das spanische Flair inmitten der atemberaubenden Landschaften Latein- oder Südamerikas und erlernen Sie auf spielerisch einfache Weise eine neue Sprache.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Rainer - in internes
Kommentiere diesen Post

Kommentare

marta 02/01/2010 12:30


super Blog sehr interessant bei euch weiter so... lg marta


sabina 09/18/2009 14:26

Das ist wirklich sehr interessant für mich!Ich lerne jetzt Spanisch und das macht mir Spaß!Danke für den tollen Artikel! ;)

Flora 04/03/2009 15:44

Sobald ich genug Geld gespart habe, fliege ich nach Buenos Aires!

Über Diesen Blog

  • : Lexikon der bösen Gedanken
  • Lexikon der bösen Gedanken
  • : In den letzten Jahren prasselten jede Menge Lexika auf uns ein. Manche mit ernstem Hintergrund (Gelderwerb der Autoren), andere sehr launig und nicht ganz ernst gemeint. Ausgerechnet das wichtigste Lexikon wurde uns bislang vorenthalten, nämlich jenes der bösen Gedanken, die wir nicht auszusprechen wagen. Dabei benötigten wir gerade ein solches Buch dringend, sehen wir uns doch täglich mit Situationen konfrontiert, die uns Contenance abverlangen, obwohl wir unseren Ärger nur zu gerne hinausschr
  • Kontakt

Profil

  • Rainer
  • Österreicher, alter Sack, Versager - noch Fragen?

Bookmarke diesen Artikel bei einem social network

Delicious Digg Furl Linkarena Magnolia Mrwong Technorati Webnews Yigg Oneview

Archiv