Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
12. September 2010 7 12 /09 /September /2010 12:54

Der Countdown läuft: In zwei Tagen könnten in den USA Exemplare des Koran abgefackelt werden. Für Rückkehrer vom Mars oder einer Nordpolexpedition: Hier für eine Zusammenfassung der Ereignisse klicken.
Ob es tatsächlich zu dieser Aktion kommen wird, steht jedenfalls noch in den Sternen. Pastor Terry Jones scheint einlenken zu wollen.

Falls ihn das Weiße Haus direkt um eine Absage der für Samstag angekündigten Aktion bitten sollte, würde er den Plan "definitiv überdenken", sagte Jones in einem am Donnerstag veröffentlichten Interview mit der Zeitung "USA Today".

Großartig eigentlich, welche Fortschritte die Menschheit erzielte. Vor ein paar Jahrzehnten benötigte man noch riesige Armeen und allerlei Kriegsgerät, um für Unruhe zu sorgen. Heute nehmen 50 Leute mit einer privaten Grillparty den Westen in Geiselhaft. Auch BundeskanzlerIn Merkel zeigt sich beunruhigt:

„Wenn ein fundamentalistischer, evangelikaler Pastor in Amerika am 11. September den Koran verbrennen will, so finde ich das kurz gesagt schlicht respektlos, sogar abstoßend und einfach falsch”

Ob sie es auch abstoßend und falsch findet, wenn in den "respektlos" behandelten Ländern Christen verfolgt, Schwule öffentlich gehängt oder Mädchen bei vollem Bewusstsein beschnitten werden, ist indes nicht bekannt. Aber das ist auch nicht relevant - da sei die berühmte westliche Toleranz vor!
Und deshalb werden - meine Prognose - übermorgen keine Korane, sondern höchstens Kerzlein brennen, um der Opfer des 11. September zu gedenken. Und wenn alles gut geht, kann man in ein paar Jahren in der am Ground Zero geplanten Moschee gedenken.

 

Ich würde meinen: Die radikalen Islamisten können zufrieden sein! Dort, wo ihre Helden tausende Menschenleben auslöschten, könnte schon bald eine Moschee statt der dekadenten WTC-Tower stehen, und der Koran ist vor böswilliger Beschädigung vermutlich auch geschützt. Mission erfüllt.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Rainer - in Islam
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Lexikon der bösen Gedanken
  • Lexikon der bösen Gedanken
  • : In den letzten Jahren prasselten jede Menge Lexika auf uns ein. Manche mit ernstem Hintergrund (Gelderwerb der Autoren), andere sehr launig und nicht ganz ernst gemeint. Ausgerechnet das wichtigste Lexikon wurde uns bislang vorenthalten, nämlich jenes der bösen Gedanken, die wir nicht auszusprechen wagen. Dabei benötigten wir gerade ein solches Buch dringend, sehen wir uns doch täglich mit Situationen konfrontiert, die uns Contenance abverlangen, obwohl wir unseren Ärger nur zu gerne hinausschr
  • Kontakt

Profil

  • Rainer
  • Österreicher, alter Sack, Versager - noch Fragen?

Bookmarke diesen Artikel bei einem social network

Delicious Digg Furl Linkarena Magnolia Mrwong Technorati Webnews Yigg Oneview

Archiv