Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
19. Juli 2008 6 19 /07 /Juli /2008 08:38

Ich weiß, es ist kameradschaftlich gemeint und als Ausdruck des Respekts und der Freundschaft. Aber könntet ihr bitte eure Hände von meinen Kniescheiben lassen?

Denkt ihr vielleicht, bei Besprechungen im Führerhauptquartier klopfte Himmler mit der Hand auf Hitlers Kniescheiben und lächelte ihm aufmunternd zu? Habt ihr schon jemals im Fernsehen bei einer Fernsehdebatte gesehen, wie ein Spitzenkandidat dem anderen seine Hand auf diese Stelle legte?

Habt ihr nicht? Denkt mal darüber nach, weshalb nicht! Und wenn ihr die Antwort nicht herausfindet, fragt irgendjemanden, nur nicht mich. Bitte.

 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Rainer - in Alltag
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Lia 07/23/2008 03:04

Komm mal nach Thailand, da passiert das unter Kollegen und Freunden täglich und ausdauernd! LOL4lm

Rainer Innreiter 07/19/2008 17:58

Ich habe wohl vergessen zu erwähnen, dass dies natürlich nur außergewöhnlich attraktiven Männern wie mir passiert ...

Paramantus 07/19/2008 12:28

Besser Kniescheibe als Oberschenkel oder *schauder* Hintern... Aber mal im Ernst, das bei mir noch nie jemand gemacht. Zumindest was den männlichen Teil der Menschheit betrifft...

Über Diesen Blog

  • : Lexikon der bösen Gedanken
  • Lexikon der bösen Gedanken
  • : In den letzten Jahren prasselten jede Menge Lexika auf uns ein. Manche mit ernstem Hintergrund (Gelderwerb der Autoren), andere sehr launig und nicht ganz ernst gemeint. Ausgerechnet das wichtigste Lexikon wurde uns bislang vorenthalten, nämlich jenes der bösen Gedanken, die wir nicht auszusprechen wagen. Dabei benötigten wir gerade ein solches Buch dringend, sehen wir uns doch täglich mit Situationen konfrontiert, die uns Contenance abverlangen, obwohl wir unseren Ärger nur zu gerne hinausschr
  • Kontakt

Profil

  • Rainer
  • Österreicher, alter Sack, Versager - noch Fragen?

Bookmarke diesen Artikel bei einem social network

Delicious Digg Furl Linkarena Magnolia Mrwong Technorati Webnews Yigg Oneview

Archiv